Im Zuge des diesjhrigen Sun Valley-Updates (21H2) fr Win­dows 10 aktualisiert Microsoft diverse System-Icons. Ein Face­lift fr die des Task-Managers und der MSI-Paketdateien ist jetzt ne­ben n­de­run­gen am Windows Terminal im jngsten In­si­der Pre­view Build 21390 zu sehen.

Whrend Windows 10 21H2 mit einem frischen und vor allem abgerundeten Design berzeugen soll, bleibt Microsoft einigen Kanten jedoch treu. Im Dev-Channel zeigt die krzlich verffentlichte Insider Preview Build 21390 zwei neue Icons, die den angestaubten Look des Task-Managers und von so genannten MSI-Dateien (Microsoft Software Installation) im Herbst ersetzen soll. Zuletzt hatten die Redmonder im Mrz an System-Icons der Windows-Einstellungen gearbeitet, die ebenfalls Teil der Sun Valley getauften Aktualisierung werden.
Windows 10 21H2
Abseits dieser kleinen Frischzellenkur ermglicht das neue Insider-Update Windows Terminal in seiner zur Build 2021 vorgestellten Preview Version 1.9 als Standard-Emulator festzulegen. Weiterhin geht Microsoft verschiedenen Bugs der neuen „Nachrichten und Interessen“-Funktion auf den Grund, optimiert den Dark Mode von Windows 10 und besttigt bekannte Probleme mit der eigenen Kamera-App. Nachfolgend findet ihr den kompletten Changelog des Insider Preview Build 21390, der ab sofort zum Download angeboten wird.

Patch Notes: Windows 10 Insider Preview Build 21390 (DeepL-bersetzung)

nderungen und Verbesserungen

  • Als Teil unserer fortlaufenden Verbesserungen der Ikonografie haben Task-Manager und MSI-Installationsprogramme jetzt neue Fluent-Symbole.
  • Sie knnen jetzt Windows Terminal Preview als Standard-Terminalemulator unter Windows festlegen – Details finden Sie in diesem Blogbeitrag. Dies erfordert Windows Terminal Preview Version 1.9 (oder hher).

Fehlerbehebungen

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu fhrte, dass der Text fr „Nachrichten und Interessen“ in der Taskleiste bei einigen Auflsungen und Skalierungsfaktoren unscharf erschien.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem bestimmte Satzzeichen nicht korrekt angezeigt wurden, wenn die Anzeigesprache Chinesisch war.
  • Wir haben einen Absturz von svchost.exe im Zusammenhang mit cdp.dll behoben, der bei einigen Insidern in den letzten Builds aufgetreten ist.
  • Wir haben ein Problem behoben, das die Start-Zuverlssigkeit in den letzten Flights beeintrchtigte.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem bei Verwendung des dunklen Modus der Text im Suchfeld des Datei-Explorers schwarz auf schwarzem Hintergrund dargestellt wurde. Bitte beachten Sie, dass dies nur das Problem mit dem dunklen Thema im Datei-Explorer behebt. Wir untersuchen weiterhin ein zweites Problem, das sich auf das dunkle Thema auswirkt, wenn Sie die Suche in der Taskleiste verwenden.
  • In den letzten Flights wurde ein Problem behoben, bei dem ein Ordner nach dem Umbenennen im Datei-Explorer mglicherweise nicht den Tastaturfokus beibehielt.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu fhrte, dass der Task-Manager fr einige Prozesse das falsche Symbol anzeigte.
  • Wir haben ein zweites Problem behoben, bei dem einige Gerte bei der Aktualisierung auf dieses Build mit dem Fehlercode 0xc1900101 fehlschlagen. Wenn Sie diesen Fehlercode beim Aktualisierungsversuch weiterhin erhalten, reichen Sie bitte ein neues Feedback-Element ein.

Bekannte Probleme

  • Die Windows Kamera-App respektiert derzeit nicht die Standard-Helligkeitseinstellung, die ber die neue Kamera-Einstellungsseite festgelegt wurde.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem die Suchergebnisse seit den letzten Flgen unerwartet nicht mehr dem dunklen Thema folgen.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Flyout gelegentlich in der linken oberen Ecke des Bildschirms blinkt, nachdem Sie auf die Schaltflche in der Taskleiste geklickt haben. (News and Interests)

Für technischen Support kontaktieren Sie uns unter:
www.kanatec.ch/service/windows-support

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein